• Your Data Warehouse

    Umfassendes 
    ​Produkt-Datenmanagement

    Umfassendes 
    ​Produkt-Datenmanagement

    Verwalten Sie  Produkt-Daten auf Ihrer eigenen Datenbank

    Lösen Sie Ihren Enpass...

Produkt-Datenmanagement ist die Herausforderung...

Das Verwalten und Aktuellhalten von Produktdaten wird immer herausfordernder, je mehr Daten anfallen und je individueller die Anforderungen an Dateninhalte und Datenformate werden.

Jede Abteilung im Unternehmen hat ihre eigenen Anforderungen: Entwicklung, Produktion, Marketing, Verkauf, Buchhaltung...

Nun kommen aber auch noch die externen Datenverwender dazu: Dritt-Plattformen, Online-Shops, Druckcenter, Werbeagenturen, etc.

Wir bieten eine umfassende Lösung für effektives Produkt-Datenmanagement zu attraktiven Konditionen:

Your data warehouse - Ressourcen für erfolgreiche IT Projekte

Produktdaten-Management

Managen Sie Ihre Produkt-Daten auf unserer Plattform direkt oder mit unserer Unterstützung: 

Produktdaten immer im Überblick und immer aktuell.

So bleiben Ihre Produktdaten sicher, aktuell und verfügbar - Unsere Dienstleistungen

Damit Sie Ihre Produktdaten immer aktuell und immer im Überblick haben, bieten wir folgende Dienstleistungen an:


- Datenhosting

- Datenerstellung

- Datenbereinigung

- Datenpflege

- Datenformatierung

    ...und das alles zu unglaublich günstigen Konditionen.

    Produktdaten bestehen aus Stammdaten und Bewegungsdaten

    Grundsätzlich wird bei Daten zwischen Stammdaten und Bewegungsdaten unterschieden. 

    Stammdaten sind unbewegliche oder unveränderliche Daten, wie etwa Artikel-Nr., Artikel-Name, Stücklisten, etc. Bewegungsdaten sind veränderliche Daten, wie z.B. Lagerein- und Ausgänge, Lagerbestandszahlen, Lieferadressen, Verkaufszahlen etc.


    Beim Produktdaten-Management sprechen wir immer von "unbeweglichen" Stammdaten:


    - Produktstammdaten 

    sind z.B. Artikel-Nr., Produkt-Name, Stücklisten, Montageanleitungen, Materialisierungsbeschreibung, Abmessungen, etc.


    - Marketingdaten 

    sind Produktbilder, Produktbeschreibungen, Werbetexte, Montageanleitungen - auch Montagevideos, Gefahren- und Recyclinghinweise, etc.


    - Preisinformationen 

    sind Informationen über Preise in verschiedenen Währungen, Produktkombinationen oder Dienstleistungspositionen


    Natürlich können und werden auch diese "unveränderlichen Daten" verändert, wenn sich eben am Informationsstamm etwas ändert, z.B. wenn sich die Materialisierung ändert, neue Produktbilder genutzt werden oder Preise gesenkt oder erhöht werden sollen.
    Stammdaten können z.B. länder- oder kundenspezifisch angelegt werden. Ein Merkmal für Stammdaten ist die mehrfache Verwendung des genau gleichen Datensatzes.
    Produktdaten aktuell halten

    Ihre Datenbank wird die Zentrale zur Verwaltung des gesamten Datenflusses. Dort werden die Dateneingänge aus sämtlichen Datenquellen einheitlich strukturiert und für alle Datennutzer aufbereitet und ausgegeben.

    Grafik: Produktdatenfluss in Produktdatenbank

    Jetzt, wo Sie eine strukturierte Datenbank zur Verfügung haben, wollen Sie die Daten aktuell halten und bedarfsgerecht mit Lieferanten, Kunden, Agenturen und Drittplattformen austauschen. Das geht sowohl uni-direktional, als auch bi-direktional:

    Daten-Import / Daten-Export
    ​uni-direktionaler Datenaustausch
    Die Daten können aus folgenden Formaten importiert oder in folgende Formate exportiert werden:
    • slsx
    • csv
    • xml
    Schnittstellen / API
    ​bi-direktionaler Datenaustausch
    • Online-Shops
    • Webseiten
    • Drittplattformen
    • ERP-Systeme

    Die Daten können zum Beispiel in folgende Sprachen ausgegeben werden:
    • Rest
    • HOSOM
    • AS
    • etc.
    Web-to-print
    ​Datenausgabe für verschiedenste Medien

    Die Daten können als Druckdaten ausgegeben werden zum Beispiel für


    • Kataloge
    • Preislisten
    • Montageanleitungen
    • Handbücher
    • Beipackzettel
    • Factsheets
    • Spezifikationen
    • Verpackungen
    • etc.

    Unser Konzept für Ihr Produkt Datenmanagement

    1. Aufbau der Ihrer Datenbank (Datenstruktur)

        Auf speziellen Hochsicherheitsservern werden Ihre Daten gehostet. 

        Wir unterstützen Sie beim Aufbau einer geeigneten Datenbank und beim Aufspielen der Daten.

        Sie haben jederzeit Zugriff und die Daten verbleiben immer in Ihrem Besitz. 


    2. Datenaufbau / Datenaktualisierung

        Sie erteilen uns Arbeitsaufträge zu Fixpreisen, die wir prompt für Sie erledigen. 

        Die Daten werden nach Ihrer Vorgabe erstellt oder aktualisiert.

        Nach einer ersten Charge übernehmen Sie das Controlling und erteilen die Freigabe zur Weiterarbeit.

        Natürlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Arbeitsfortschritt zu überprüfen.


    3. Datenübernahme
        Nach Abschluss unserer Arbeiten, erfolgt die Datenübernahme durch Sie. 

    4. Laufender Betrieb

        Sie bearbeiten die Daten auf den gemieteten Servern nach Bedarf selber weiter - oder erteilen uns weitere Aufträge.

    Produkt Datenmanagement professionell und zu günstigen Preisen

    Wir bieten das umfassende Programm für effizientes Produktdaten-Management zu kompetitiven und transparenten Preisen. 


    Zunächst sind die Preise volumenabhängig und setzen sich aus einem BASIC SERVICE Tarif und einem PER PRODUCT TIER zusammen, das heisst Basiskosten für das Datenhosting sowie Bearbeitungskosten nach Arbeitsumfang und Datenmenge.

    Sie haben die Wahl, ob Sie das Projekt selber direkt oder durch einen unserer Projektleiter 
    managen lassen wollen.

    Fragen Sie uns jetzt an

    Vereinbaren Sie einen kostenlosen Gesprächstermin: Lassen Sie uns über Ihre Produkt-Daten sprechen

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein massgeschneidertes Angebot für Ihre Bedürfnisse.

    Kennen Sie PIMCORE?

    - die single source data management platform

    PIMCORE Dashboard grafic

    PIMCORE ist eine in Österreich entwickelte Open-Source Software zum Management von Produktdaten. Der Name setzt sich aus PIM-CORE zusammen und bedeutet sinngemäss: PIM = Produkt Information Management und CORE = Herz, also Produktdaten als Herzstück.

    Die Idee ist so einfach, wie genial: Jeder Datensatz wird nur einmal angelegt und an alle Ausgabeorte verlinkt: ERP, Produkt Management, Marketing, Verkauf,  verschiedenste Dritt-Plattformen (Webshops, Webseiten, Kataloge, Spezifikationsverzeichnisse, etc).

    Das heisst, wenn Sie am zentralen Datensatz Änderungen vornehmen, werden die Daten auf allen Ausgabeorten mit einem Knopfdruck aktualisiert. Natürlich gibt es Feineinstellungen und Kriterien, die Ihnen eine individuelle Datensteuerung erleichtern.

    Mehr über PIMCORE erfahren>>

    PIMCORE auf Wikipedia

    Wir sind PIMCORE Goldpartner

    PIMCORE Goldpartner Logo

    Leistungsnachweis von PIMCORE Gold Partner


    Gold Partner haben fortgeschrittene Produktkenntnisse und eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Implementierung erfolgreicher Projekte mit Pimcore. Sie beherrschen nicht nur Schlüsselbereiche wie DAM und CMS, sondern haben auch Fachwissen in mindestens einem der komplexen Module von Pimcore, wie PIM und/oder E-Commerce, nachgewiesen. Gold-Partner haben bewiesen, dass sie in der Lage sind, einzelne Module von Pimcore an die Bedürfnisse von mittelständischen Unternehmen anzupassen.

    Wer ist die Multi-Concept Group AG?

    Wir sind seit über 1999 im Bereich der Geschäfts-Automation und Prozessdigitalisierung tätig und habe viele Projekte für namhafte Brands realisiert. Unser Hauptsitz befindet sich im Herzen der Schweiz in Ibach/SZ und unsere indische Niederlassung (Multi-Concept India) in Jaipur.


    Wir sind Partner führender Softwarehersteller wie PIMCORE, ZOHO, MAGENTO, TALEND oder MAKE. 


    Aufgrund unserer eigenen Bedürfnisse und der unserer Kunden haben wir die Business Unit "Your data warehouse" gegründet. Diese BU beschäftigt sich fokussiert mit Daten- und Schnittstellenmanagement als Dienstleistung für unsere Kunden.