• Online-Marketing: 
    ​die richtigen Kunden gewinnen

Online-Marketing zieht die richtigen Kunden an

Web-Marketing
Web-Marketing

Sie haben eine gute Webseite? Sie erhalten keine Anfragen? Mit der richtigen Positionierung Ihrer Call-2-Action Buttons kein Problem...

mehr erfahren...
Marketing Automation
Marketing-Automation

Alle Aktivitäten im Überblick - automatische Auslöser auf allen Kanälen, Folgeaktionen dokumentiert in Ihrem CRM - für alle Mitarbeiter zugänglich...

mehr erfahren...
SocialMedia Markeing
SocialMedia

Steigern Sie Ihre Reichweite und sprechen Sie Ihre Zielgruppe direkt an, dort wo Sie sich informiert und nach angeboten such....

Leistungskatalog herunterladen
Newsletter
Newsletter-Marketing

Intelligente, interessensbasierte, zielgruppengesteuerte Newsletter gewinnen Kunden und machen diese zu Wiederkäufern und Empfehlern

Termin vereinbaren
Email Marketing
E-Mail Marketing

Gewinnen Sie neue Kunden im Internet - steigern Sie Ihre Umsätze mit bestehenden Kunden.

Wir machen Marketing-Automation einfach. 

mehr erfahren
Funnel Marketing
Funnel-Marketing

Steigern Sie Ihre Reichweite und sprechen Sie Ihre Zielgruppe direkt an - ohne Streuverluste.

SocialMedia-Marketing das funktioniert.

mehr erfahren

Zu diesen und weiteren Themen bieten wir öffentliche und Inhouse-Trainings an. 

Trainingsprogramme ansehen

ZOHO Marketing Hub - lernen Sie eines der besten Tools für umfassendes Online-Marketing kennen...

Testen Sie ZOHO Marketing Hub und alle ZOHO One tools 30 Tage lang absolut kostenlos oder vereinbaren Sie eine online Live-Demo:

30 Tage lang testen
Termin Live-Demo

Bedienen Sie Ihre Kunden 24/7/365 
​automatisch mit Online-Marketing und​ intelligenten Verkaufsfunnel

Online-Marketing löst traditionelle Werbeformen mehr und mehr ab - aus guten Grund. Mit Online-Marketing sprechen Sie Ihre Zielgruppe jederzeit und direkt an - Sie gewinnen die richtigen Kunden. Die berüchtigten Streuverluste werden durch Customer targeting im Online-Marketing weitgehend eliminiert. Wenn sich ein Kunde für Ihr Angebot interessiert, kann er seine Customer-Journey (Verkaufsprozess) im Idealfalle bis zum Kauf abschliessen. Aufgrund der gesammelten Daten, können Sie Noch-Nicht-Kunden weiter bearbeiten und gewonnen Kunden gezielte Zusatzangebote unterbreiten.

OutBound-Marketing vs. InBound-Marketing
Postflut im Briefkasten
OutBound-Marketing

Natürlich müssen Ihre Kunden erst wissen, dass es ihr Angebot gibt. Mit OutBound-Marketing sprechen Sie mögliche Interssenten an und informieren Sie über Ihr Angebot. Das machen Sie üblicherweise über SocialMedia-Marketing, Influencer-Marketing, Suchmaschinenanzeigen und Werbebanner im Internet. Mit OutBound-Marketing sprechen Sie also mögliche Interessenten aktiv an.

InBound-Marketing - ziehen Sie Kunden an

Ziehen Sie Interessenten an, rund um die Uhr, jeden Tag, automatisch

Wenn Sie ein Angebot oder eine Information suchen, tun Sie das heute meistens über das Internet, auf Ihrem Desktop-Computer, Ihrem Tablet oder auf ihrem Handy. So macht das heute der grösste der professionellen Einkäufer, aber auch der privaten Konsumenten. Mit InBound-Marketing treten Sie also mit Interessenten in Kontakt, die nach Ihrem oder ähnlichen Angeboten suchen. Da Sie in den wenigsten Fällen der einzige Anbieter sind, ist es wichtig, dass Ihr Angebot schnell und einfach gefunden wird; so gewinnen Sie die richtigen Kunden.


InBound-Marketing wird über Suchmaschinenoptimierung (SEO), über Content-MarketingSocialMedia-Marketing und Suchmaschinenanzeigen im Themenumfeld gemacht. 


Inbound-Marketing zieht Kunden an
SocialMedia Leistungskatalog herunterladen

Weitere Formen des Online-Marketing sind E-Mail-Marketing (auch E-Mail-Signatur-Marketing) und Affiliate-Marketing. Im E-Mail-Marketing informieren Sie Ihre bestehenden Kontakte regelmässig über Neuigkeiten und Angebote. Im Affiliate-Marketing lassen Sie Vertriebspartner Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ebenfalls vertreiben. Diese übernehmen den Marketing- und Vertriebsaufwand  und erhalten dafür eine Provision. 

Intelligente Verkaufs- und Marketing-Automation
​"Verkaufsfunnel"
Verkaufsfunnel
Mit intelligenten Verkaufsfunnel gewinnen und binden Sie Kunden.

Online-Präsentation zum Thema: Funnel Marketing, von Thomas Schiesser ansehen

zur Präsentation

Die Elemente eines leistungsstarken intelligenten Verkaufsfunnels

1. Positionierung und Zielgruppenbestimmung


Das wichtigste, bei der Marketing-Automation ist die Zielbestimmung. Dabei stellen sich Fragen wie: 

  • Was wollen wir erreichen?
  • Für wenn ist unser Angebot attraktiv?


2. Strategieentwicklung für Marketing-Automation


Strategie ist der Vorgehensplan, wie das Ziel erreicht werden soll. Wichtige Elemente sind:


  • Budget
  • Organisation
  • Kommunikationskanäle
  • Umsetzungsplanung für Angebotserfüllung


3. Webseite und Content


Im Gegensatz zu anderen Werbemitteln ist der Umfang einer Webseite nicht beschränkt. Dennoch sollte der Inhalt, nach dem Prinzip: "Soviel wie nötig, aber so wenig wie möglich" aufgebaut sein. "Content ist King" und "One-Size doesn't fit all".


Für spezifische Kampagnen (Inhalte oder Zielgruppen) sollten jeweils eigene Landingpages erstellt werden, sodass die Interessend der Besucher direkt angesprochen werden.


Wichtig ist hier auch die Suchmaschinenoptimierung SEO, um von Interessenten gefunden zu werden. Es empfiehlt sich, frühzeitig Profis hinzu zu ziehen und vorher schon zu messen, wo sich die Zielgruppe bewegt und wonach sie sucht. Annahmen sind oft nicht zielführend.


Nachdem die Webseite erstellt wurde, kann getrackt werden, wer die Webseite besucht, wie die Besucher sich auf der Webseite bewegen und welche Inhalte Aufmerksamkeit erhalten.


4. Lead Generierung


Suchmaschinenoptimierung alleine reicht meist nicht aus, um grosse Besucherströme zu generieren. Deshalb empfehlen wir weitere Marketingaktivitäten On- und Offline; also digitale Werbemassnahmen, aber auch traditionelle.


Zu den Online-Massnahmen gehören verschiedene Marketingmassnahmen wie z. B. Newsletter, Email, E-Mailsignatur, SocialMedia, Werbeanzeigen im Internet, etc.


Offline-Massnahmen können z. B. Inserate, Briefversand, Telefonmarketing, Plakate, Fahrzeugwerbung, Samplings und mehr sein. Alle mit dem Ziel, Interessenten auf die Webseite zu locken, denn dort können die Leads mittels Funnel-Marketing automatisiert qualifiziert und weiterentwickelt werden.

Marketing Funnel in ZOHO Marketing Hub
Marketing Funnel in ZOHO Marketing Hub
Mit einem intelligenten Verkaufsfunnel sorgen Sie für regen Kundenfluss über Ihre Website

Haben Sie eine direkte Kaufmöglichkeit für Interessenten auf Ihrer Website integriert? Ohne strategischen Verkaufsfunnel generieren Sie nicht annähernd so viele Kunden, wie es mit einem Verkaufsfunnel möglich wäre. 


Der 1. Schritt ist die Gewinnung der E-Mailadresse des Interessenten über die Webseite. Sie bieten etwas interessantes an, wofür der Webseitenbesucher bereit ist, sich zu registrieren (E-Book, Checkliste, Tipps und Tricks, Planungshilfen, etc.). Weniger ist Mehr: Je weniger Daten der Interessent eintragen und preisgeben muss, umso eher wird er dafür bereit sein. Zwingend erforderlich ist immer die E-Mailadresse. Gleichzeitig mit der Registrierung gibt uns der Interessent die Einwilligung zur Datensammlung nach der Datenschutzverordnung sowie zur Datennutzung nach den allgemeinen Geschäftsbedinungen.



Zunächst gewinnen wir dabei die Emailadresse des Interessenten über Ihre Website. Der Verkaufsfunnel fängt den Interessenten dann auf, wenn er Ihr Angebot nicht direkt kauft. Durch eine automatisierte Emailsequenz beziehungsweise Retargeting über Google Werbung, Social Media oder SEO-optimierten Content bei Google werden dem Interessenten alternative Angebote unterbreitet, damit der potenzielle Käufer sich dann doch für Ihr Angebot entscheidet.

Wenn Sie als stationärer Händler eine Website haben, können Sie Ihre Online Präsenz dazu nutzen, Kunden zu gewinnen. Wie viele Ihrer Website Besucher kaufen aktuell nie bei Ihnen ein? Das liegt vielleicht daran, dass die Öffnungszeiten nicht passen, die Website Besucher zu weit weg von Ihrem Geschäft wohnen oder möglicherweise in diesem Moment keinen Bedarf an Ihren Produkten haben.

Wenn der Kunde dann Bedarf hat oder in der Nähe ist, ist Ihr Mitbewerber vielleicht besser als Sie bei Google positioniert. Das verhindert ein Verkaufsfunnel.

Dadurch, dass wir die Emailadresse Ihres Interessenten eingesammelt haben, können wir den Kunden aktiv mit weiteren Infos und Angeboten zu Ihrem Geschäft beschicken. Wenn der Kunde dann Bedarf hat oder in der Nähe ist, landet er garantiert bei Ihnen.

Haben Sie ein Produkt, das man Ihrer Auffassung nach nicht „einfach so“ verkaufen kann, sondern braucht es ausführliche Erklärungen, damit Ihr Interessent zum Käufer wird? Auch dafür haben wir eine Lösung. In einem Webinar lassen sich alle Details Ihres Produktes genau erklären. Bei einem Webinar handelt es sich um ein Web-Seminar, kurz Webinar, das als Video auf Ihrer Website veröffentlicht wird.

In 20 bis 45 Minuten wird der Kunde systematisch in Richtung Kauf geführt. Mittels unseres Verkaufsfunnel gewinnen wir vor dem Webinar potenzielle Kunden für Sie und bearbeiten die Zuhörer nach dem Webinar. Zusammengefasst bietet Ihnen Ihr individueller Verkaufsfunnel unglaublich viel Potenzial neue Kunden und alte Interessenten wieder zu gewinnen.

Holen Sie sich eine 2.-Meinung oder Inputs für Ihr Projekt:
Wunschtermin auswählen...